Zahnarztpraxis übernahme, 7 Fehler bei der Niederlassung Zahnarzt Tutorial

Fachberatung und Coaching für Zahnärzte, KFO und MKG bei Neugründung, Einstieg oder Übernahme / Kauf einer Praxis

Ich unterstütze Sie als Zahnarzt, Kieferorthopäde oder Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurge auf dem Weg in Ihre eigene Praxis und bei der privaten Finanzplanung. Als Certified Financial Planner und zertifizierter Zahnarztberater lege ich dabei besonderen Wert auf die Wechselwirkungen zwischen Ihrer Praxis und Ihren privaten Finanzen.

Mein besonderer Schwerpunkt liegt auf der betriebswirtschaftlichen Beratung, wenn Sie eine Zahnarztpraxis kaufen, übernehmen, neugründen oder in eine Praxis einsteigen. Gerne unterstütze ich Sie mit meinen Erfahrungen, meinem Wissen und meinem Netzwerk bei Ihrem Vorhaben.

Unterstützung bei Ihrer Niederlassung

Beratung

Beratung

Onlinekurs

Onlinekurs

Fachliteratur

Fachliteratur

Zahnarzt Gründer-Blog

Umsatz einer Zahnarztpraxis

Umsatz einer Zahnarztpraxis

12. Oktober 2014

Als angestellter Zahnarzt orientiert sich Ihr Gehalt oft an Ihrem zahnärztlichen Honorar. Die durchschnittliche Einzelpraxis ohne angestellte Zahnärzte in den alten Bundesländern erreicht einen Umsatz von ca. 430.000 €.

Gehalt als angestellter Zahnarzt

Gehalt als angestellter Zahnarzt

2. Februar 2017

Wie viel Gehalt verdient ein angestellter Zahnarzt? Nach fünf Jahren Studium ist es endlich so weit. Der Start ins Berufsleben erlöst viele Zahnmediziner von einem kosten- und zeitaufwendigen Studium. Mit dem ersten Arbeitsmonat ist auch das erste Bruttogehalt als angestellter Zahnarzt (in der Assistenzzeit) verbunden. In Baden-Württemberg und Bayern liegt es durchschnittlich bei 2.500 Euro brutto. … Read More

Zahnarztpraxis übernahme

Zahnarztpraxis übernahme

6. Dezember 2017

Zahnarztpraxis übernahme Artikel “Zahnarztpraxis übernahme” folgt in Kürze, daher bitte ich noch um etwas Geduld. Hier geht es vorerst nur zu den “Häufige Fehler bei der Niederlassung”.     Erfahren Sie mehr über meine Arbeit in meinen Buch “Meine eigene Zahnarztpraxis” sowie in meinem Onlinekurs “Fit für die Existenzgründung”.

Kundenmeinungen

Wann kann ich unterstützen?

Studium der Zahnmedizin

Gerne helfe ich Ihnen, Ihre privaten Finanzen und Versicherungen bereits während dem Studium der Zahnmedizin auf Ihren späteren beruflichen Weg vorzubereiten.

Berufsstart als Assistenzzahnarzt

Beim Berufsstart als Zahnarzt sind einige Punkte zu beachten. Zu Beginn steht die Absicherung Ihrer Haftungsrisiken über eine Berufshaftpflicht und eine Privathaftpflicht an oberster Stelle. Auch die Absicherung Ihrer Arbeitskraft über eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist sinnvoll. Neben der Absicherung spielt auch die Weiterbildung und das Gehalt als Assistenzzahnarzt eine wichtige Rolle. Natürlich sprechen wir im Rahmen der privaten Finanzplanung auch über den Liquiditäts- und Vermögensaufbau sowie Ihre Altersvorsorge.

Angestellter Zahnarzt

Als angestellter Zahnarzt sprechen wir neben Ihren beruflichen Zielen und Weiterbildungen im Rahmen der professionellen Finanzplanung auch über den Vermögensaufbau, Immobilienfinanzierung, Versicherungen sowie Ihre Altersvorsorge.

Niederlassung als Zahnarzt, Kieferorthopäde und Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurge

In dieser sehr spannenden und intensiven Phase unterstütze ich Sie mit meiner betriebswirtschaftlichen Beratung für Zahnärzte. Gemeinsam prüfen wir die Möglichkeiten bei Ihrer Niederlassung. Ob Sie eine Zahnarztpraxis kaufen bzw. übernehmen, in eine Praxis einsteigen oder neugründen hängt von den unterschiedlichen Angeboten und dem Standort ab. Diese Punkte analysiere ich mit Ihnen und unterstütze Sie bei Ihrer Entscheidung.

Zahnarztpraxis führen und aufbauen

Auch nach der Übernahme, dem Einstieg oder der Neugründung einer Zahnarztpraxis stehen viele Entscheidungen an. Was kostet eine Behandlungseinheit und wann sollte eine neue gekauft werden, wie sieht die Planung für das kommende Jahr aus und welche Auswirkungen hat diese auf Ihre privaten Finanzen und Ihre Kredite bei der Bank. Diese Fragen lösen wir mit der professionellen Finanzplanung.

Zahnarztpraxis kaufen, Zahnarztpraxis übernehmen, Zahnarztpraxis neugründen