Zahnarztpraxis kaufen | übernehmen | gründen

"Die Selbstständigkeit ist die schönste Form seinen Beruf auszuüben, davon bin ich überzeugt."

Genau deshalb unterstütze ich Sie als Zahnarzt, Kieferorthopäde, Oral- oder MKG-Chirurge mit meinem Niederlassungskonzept auf Ihrem Weg in die eigene Praxis, damit Sie noch besser starten und Ihre Praxis noch schneller etablieren.

Einen ersten Einstieg erhalten Sie über mein Buch "Meine eigene Zahnarztpraxis". Die Vertiefung findet über den Onlinekurs "Fit für die Existenzgründung" oder in der persönlichen "Niederlassungsberatung" statt.

Weil es Ihre Praxis wird!

Thomas Jans

Gründerwissen kompakt

3 Lösungen für Ihren sicheren Start in die eigene Praxis

Meine eigene Zahnarztpraxis

Meine eigene Zahnarztpraxis

Seminare

Seminare

Beratung

Beratung

Überzeugen Sie sich von bisherigen Erfahrungen

Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit

"Ich kann die Zusammenarbeit mit Herrn Jans uneingeschränkt empfehlen. Eine durchweg positive Unterstützung von Anfang an. Beginnend bereits mit dem Ende des Studiums, über die Assistenzzeit bis zur wichtigen Gründungsphase wurden alle Entscheidungen immer gut vorbereitet, durchdacht, neutral bewertet und empfohlen. Ob per E-Mail, telefonisch oder persönlich vor Ort kann man sich immer auf seine souveräne und kompetente Arbeit verlassen."

Cornelius Wünsch
www.zahnarzt-wuensch.de

Sehr kompetent und mit Spaß an der Arbeit

"Nach einer Empfehlung habe ich mich an Herrn Thomas Jans gewandt, dass er mich in meine Selbstständigkeit begleitet und unterstützt. Im Laufe der Zusammenarbeit habe ich seine Kompetenz und sein fachliches Wissen besser und näher kennengelernt. Ihm macht sein Beruf enorm Spaß und er steckt seine volle Energie in das, was er macht. Das hat auf mich sehr positiv gewirkt und ich wusste, ich kann mich vertrauensvoll an ihn wenden. Sein Rat war für mich immer ein wichtiger Anhaltspunkt für meine Entscheidungen. Nach jedem unserer Treffen oder Telefonate fühlte ich mich von ihm unterstützt und war selbstsicher bei meinen Entscheidungen."

Dr. Nikolay Andreevich
www.dr-andreevich.de

Meine Empfehlung: Legen Sie direkt los!

Wann kann ich Sie beraten?

Während des Studiums

Gerne helfe ich Ihnen, Ihre privaten Finanzen und Versicherungen bereits während des Studiums der Zahnmedizin auf Ihren späteren beruflichen Weg vorzubereiten.

Erfahren Sie mehr zu meiner Beratung während des Zahnmedizinstudiums.

Beim Berufsstart als Assistenzzahnarzt

Beim Berufsstart als Zahnarzt sind einige Punkte zu beachten. Zu Beginn steht die Absicherung Ihrer Haftungsrisiken über eine Berufshaftpflicht und eine Privathaftpflicht an oberster Stelle. Auch die Absicherung Ihrer Arbeitskraft über eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist sinnvoll. Neben der Absicherung spielt auch die Weiterbildung und das Gehalt als Assistenzzahnarzt eine wichtige Rolle. Natürlich sprechen wir im Rahmen der privaten Finanzplanung auch über den Liquiditäts- und Vermögensaufbau sowie Ihre Altersvorsorge.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu meiner Beratung für Ihren Berufsstart als Assistenzzahnarzt.

Als angestellter Zahnarzt

Als angestellter Zahnarzt sprechen wir neben Ihren beruflichen Zielen und Weiterbildungen im Rahmen der professionellen Finanzplanung auch über den Vermögensaufbau, Immobilienfinanzierung, Versicherungen sowie Ihre Altersvorsorge.

Erfahren Sie mehr zur Beratung als angestellter Zahnarzt.

Bei der Niederlassung als Zahnarzt, Kieferorthopäde, Oral- oder MKG-Chirurge

In dieser sehr spannenden und intensiven Phase unterstütze ich Sie mit meiner betriebswirtschaftlichen Beratung für Zahnärzte. Gemeinsam prüfen wir die Möglichkeiten bei Ihrer Niederlassung. Ob Sie eine Zahnarztpraxis kaufen bzw. übernehmen, in eine Praxis einsteigen oder neugründen hängt von den unterschiedlichen Angeboten und dem Standort ab. Diese Punkte analysiere ich mit Ihnen und unterstütze Sie bei Ihrer Entscheidung.

Mehr Informationen zur Niederlassungsberatung.

Bei der betriebswirtschaftlichen Finanzplanung

Auch nach der Übernahme, dem Einstieg oder der Neugründung einer Zahnarztpraxis stehen viele Entscheidungen an. Welche Kennzahlen sind dabei besonders wichtig?

Mit der betriebswirtschaftlichen Finanzplanung planen wir die kommenden Jahre und betrachten die Auswirkungen auf Ihre privaten Finanzen und Ihre Kredite bei der Bank.

Mehr Informationen zur betriebswirtschaftlichen Finanzplanung.

Beim Teamcoaching in der Praxis

In Ihrer eigenen Zahnarztpraxis sind Sie sicherlich kein Einzelkämpfer!

Finden Sie Mitarbeiter, die zu Ihnen passen. Geben Sie Anweisungen zukünftig einmal aber richtig. Lernen Sie sich und andere besser verstehen.

Erfahren Sie mehr zum erfolgreichen Teamcoaching in Ihrer Praxis.

Wagen Sie direkt den ersten Schritt!